Mehr als nur Uni! – So nutzt du dein Semester noch sinnvoll

Veröffentlicht am 24. März 2019

 

Wie Du Deine Semester sinnvoller füllst als nur mit Seminaren, Vorlesungen und Projekten – und dabei auch noch Spaß hast!

Ja, Uni ist gut, aber Leben ist besser! Ich habe für mich schnell erkannt: ich lebe nicht, um zu studieren, sondern: ich lebe und ein Teil davon ist das Studium. Denn ich als Person bin so viel mehr als mein Studiengang, mein voller Stundenplan oder die vorzubereitenden Texte. Deshalb stand für mich von Anfang an fest: ich wollte mehr als nur Uni!

Wieso, weshalb, warum?

Der Uni-Alltag ist doch ohnehin schon so voll, wieso sollte ich mich da jetzt auch noch mit Aktivitäten zusätlich zum Lehrplan beladen? Etwa Sport, einem Nebenjob oder gar ehrenamtlichem Engagement? Es gibt verschiedene Gründe, dem einen oder dem anderen neben der Uni nachzugehen, aber eines ist deutlich: bist Du erst einmal drin im Uni-Alltag, eingesogen in Stress und Chaos, wird es schwierig, das Ziel mehr als nur Uni während des Studiums umzusetzen. Deshalb der Pro-Tipp: hör‘ Dich schon zu Beginn Deines Studiums um, wo, wie und womit Du Deine Zeit außerhalb des Hörsaals und der Bibiliothek verbringen kannst. So bleibt in Deinem Hinterkopf eventuell gar eine Lücke für etwas, das nicht in der Alma Mater stattfindet.

mehr als nur Uni

Money, Money, Money

Wir Studis haben doch oft ein Problem: es fehlt am Geld. Für das Bier von der Tanke, dem Döner oder der Falafel nach der Feierei oder der Fairtrade-Bio-Schoki. Wofür auch immer Du Geld benötigst, ein Nebenjob kann Abhilfe schaffen. Hier lernst Du wertvolle Fähigkeiten und es füllt die Taschen. Die ersten Nebenjobs beginnen ab 2h pro Woche. Mehr als nur Uni muss eben nicht immer ein großes Mammutprojekt sein. Unsere Favoriten unter den Studentenjobs in Bonn haben wir ja auch schon zusammengefasst, schau‘ hier.

mehr als nur Uni

Es lebe der Sport!

Neben der Uni ist so manch eine auch schon zur Vollblutsportlerin mutiert. Ob im Fitness-Studio oder beim Hochschulsport, in Bonn gibt es viele bewegungsreiche Möglichkeiten, sich mit mehr als nur Uni zu beschäftigen. Sport im Park in den warmen Monaten, Yoga, Kampfsport…diese Stadt hat sportlich einiges zu bieten und durch die internationale Prägung ist ja vielleicht auch etwas dabei, das Du in Deiner kleinen Heimatstadt noch nicht hast ausprobieren können. Also, ran da und losgesportelt!

mehr als nur Uni

Für andere

Bereichernd ist es aber auch, nicht nur für sich etwas zu tun, sondern auch für andere. In Bonn gibt es viele Organisationen, in denen Du Dich engagieren kannst. Von einem klassischen Ehrenamt in Bonn bis hin zu eher freien Aktivitäten wie Urban Gardening, ist einiges dabei. Hier kannst Du Dich ausprobieren, Erfahrungen sammeln und andere Menschen kennenlernen. Mehr als nur Uni muss eben nicht heißen, mehr Stress zu haben, sondern viel lieber, etwas für sich zu tun – und wenn andere dann auch noch davon profitieren, ist das doch klasse!

Na, überzeugt? Teile uns gerne mit, womit Du Dich außerhalb der Uni noch beschäftigst. Wir sind ganz gespannt!

Ein Beitrag von Magnus Bolten

Ich bin Magnus. In Bonn habe ich meinen Bachelor studiert. Mit dem Hofgarten im Stadtzentrum und dem Rhein nebendran habe ich Bonn besonders genossen. Kein Wunder also, dass ich Bonn vermisse seitdem ich die Uni hinter mir gelassen habe. Dennoch: Bonn, ich bleibe Dir treu!

Diese Artikel werden dich wahrscheinlich interessieren:

© 2019 Bonnkey-Team | team@bonnkey.com | Impressum | Datenschutz

Diese Artikel werden dich wahrscheinlich interessieren:

 

 

Diese Artikel könnten dich übrigens auch interessieren, schau mal rein:

Gehypte Artikel