Die besten Bewerbungstipps für Studenten: So wird deine nächste Bewerbung zum Erfolg!

Veröffentlicht am 14. Dezember 2018

 

Du bist auf der Suche nach einem Praktikum als Teil deines Studiums, möchtest ein bisschen Geld neben dem Studium verdienen oder suchst schon nach einem Job, weil dein Abschluss so langsam näher rückt? Dann wirst du leider nicht drum herum kommen, eine Bewerbung zu schreiben. Viele gruselt allein schon der Gedanke ans Bewerbungen schreiben und zum Vorstellungsgespräch zu gehen, dabei ist es mittlerweile super einfach geworden, eine gute Bewerbung zu schreiben. Wir haben die wichtigsten Bewerbungstipps für Studenten hier einmal zusammengefasst, damit du auf jeden Fall zum Vorstellungsgespräch eingeladen wirst!

Werbung | Danke für dein Verständnis, dass wir diesen Artikel aus rechtlichen Gründen als Werbung kennzeichnen müssen.

Bewerbungstipps für Studenten

Lebenslauf erstellen lassen

Als erstes solltest du dich daran geben, deinen Lebenslauf auf den neuesten Stand zu bringen und zu formatieren. Mittlerweile gibt es Tools, die dir dabei helfen, deinen Lebenslauf zu erstellen und in ein schönes und professionelles Format zu bringen. Zum Beispiel ist es sogar möglich deinen alten Lebenslauf hochzuladen. Das Programm erkennt dannautomatisch die Infos im Lebenslauf und du musst einfach nur ein Design aussuchen und die fehlenden Daten eintragen. Das spart Zeit beim Formatieren und Umschreiben. Diese Zeit kannst du dann in dein Bewerbungsschreiben stecken oder zum Korrekturlesen nutzen.

Rückwärts durch dein Leben

Stelle sicher, dass dein Lebenslauf mit deiner aktuellsten Tätigkeit beginnt und dann chronologisch rückwärts verläuft. Du musst auch nicht jede Kleinigkeit in deinen Lebenslauf packen. Sachen, die irrelevant für den Job sind, auf den du dich bewirbst, kannst du ruhig rauslassen.

Ich habe heute (k)ein Foto für dich

Während es in anderen Ländern wie zum Beispiel den USA oder in England längst nicht mehr Standard ist ein Bild zur Bewerbung hinzuzufügen, ist dies in Deutschland noch Gang und Gebe. Daher solltest du deinem Lebenslauf ein aktuelles und professionelles Bild hinzufügen. Auf gar keinen Fall solltest du ein Selfie verwenden. Das macht einen schlechten Eindruck beim Arbeitgeber und meist schenken Personaler Bewerbungen mit unprofessionellem Foto keine Beachtung. Investiere also lieber ein bisschen in gute Bewerbungsfotos vom Fotografen.

Bewerbungstipps für Studenten

Bewerbungsschreiben

Auch für das Bewerbungsschreiben kannst du dir Hilfe aus dem Internet in Form von Musterbewerbungsschreiben und Vorlagen holen. Allerdings musst du das Schreiben schon noch selbst verfassen. Halte dich beim Verfassen des Bewerbungsschreiben an den Stil der Stellenausschreibung und im Zweifel: lieber zu formell als zu casual schreiben.

Bewerbungstipps für Studenten: Einleitung, Hauptteil und Schluss

Beginne mit einem Einleitungssatz, in dem du die Stelle nennst, auf die du dich bewirbst, wie du diese gefunden hast und warum du dich darauf bewirbst.

Im Hauptteil solltest du nicht wiederholen was bereits im Lebenslauf steht, sondern dich auf das Unternehmen und die Stelle fokussieren. Lass Klischee Sätze wie “Ich kann gut im Team arbeiten” raus. Das sind nur leere Worthülsen, die dich nicht wirklich von anderen Bewerbern unterscheiden. Hebe stattdessen deine Fähigkeiten und Kenntnisse hervor und verbinde diese mit praktischen Beispielen aus deinem Lebenslauf. Beende dein Bewerbungsschreiben mit einem Schlusssatz, in dem du unterstreichst wieso du den Brief überhaupt schreibst: Um zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden!

Tipp: Benutze eine professionelle E-Mail Adresse bei einer Online-Bewerbung, denn wenn du deine E-Mail Adresse aus Jugendtagen hotstuff1997@hotmail.de benutzt, kann das schnell dazu führen, dass deine Bewerbung nicht einmal geöffnet wird.

Fazit

Mit der Hilfe des Internets ist es heute leichter denn je eine gute Bewerbung zu schreiben. Nutze Tools, wie zum Beispiel CV-Builder und Muster Bewerbungsschreiben, zu deinem Vorteil, aber vergiss nicht, diese zu personalisieren und professionell zu gestalten. Ansonsten kann deine Bewerbung auch schnell im Mülleimer landen.

Diese Bewerbungstipps für Studenten haben dich motiviert eine Bewerbung zu schreiben, aber du hast noch keinen Job in Aussicht? Einen Nebenjob in Bonn findest du bei StudentJob. Viel Erfolg!

Ein Beitrag von Bonnkey

Wir lieben Bonn. Und das ist der Grund, weshalb es Bonnkey.com gibt!

Bonnkey

Diese Artikel werden dich wahrscheinlich interessieren:

© 2019 Bonnkey-Team | team@bonnkey.com | Impressum | Datenschutz

Diese Artikel werden dich wahrscheinlich interessieren:

 

 

Diese Artikel könnten dich übrigens auch interessieren, schau mal rein:

Gehypte Artikel