How to: günstigen Urlaub planen?!

Veröffentlicht am 16. Dezember 2019

 

Nie war Reisen einfacher als heute! Im Internet sind die Angebote vielfältig – doch schnell kann der Urlaub unerwartet teuer werden. Wie ihr am besten günstig euren Urlaub plant, erfahrt ihr hier!

Werbung | Danke für dein Verständnis, dass wir diesen Artikel aus rechtlichen Gründen als Werbung kennzeichnen müssen.

Die Anreise

Angesichts des Klimawandels sollte man sich besonders viele Gedanken um einen nachhaltigen Urlaub machen. Dennoch gibt es einige Urlaubsziele, die einfach nicht leicht mit Bus und Bahn zu erreichen sind. Wir stellen euch die besten Methoden vor, kostengünstig anzureisen:

Eine günstige Anreise per Bahn planen:

Das ist nicht möglich, sagst du? Falsch, manchmal ist Bahnfahren gar nicht so teuer. Der Trick bei der Deutschen Bahn: Suche dir die besten Verbindungen über die Sparte „Sparpreis“ heraus und variiere mit den Abfahrtbahnhöfen. Verbindungen ab Siegburg oder Köln zum Beispiel sind oftmals viel preiswerter als Verbindungen ab Bonn Hbf.

Seit einigen Jahren gibt es außerdem das „Sommerticket“ der Deutschen Bahn für unter 27 und über 65-jährige: Ihr zahlt 100 Euro und könnt dann bis Ende September (so zumindest in der Regel) vier Fahrten durch ganz Deutschland antreten und fast alle Züge nutzen. Ihr zahlt dann also im Durchschnitt nur 25 Euro pro Fahrt!

Die alte Straßenbahn in Sofia

Bestimmte Ziele ins Ausland lassen sich besonders günstig mit der Bahn erreichen: Vor allem in Belgien, in den Niederlanden oder nach Paris fahren ab Aachen Züge für besonders wenig Geld – und da kommst du mit einem NRW Ticket kostengünstig hin! Du kannst zum Beispiel von Aachen aus nach Welckenraedt (Belgien) die eine Station über die Grenze fahren, das kostet nicht viel. Und dann bist du im belgischen Bahn-Himmel gelandet: Für eine beliebige Strecke in Belgien zahlst du als unter 26-jährige Person mit dem „Go Pass1“ nur 6.60 Euro!

Günstigen Urlaub planen per Fluganreise

Bei einigen Airlines ist es bereits möglich, zusätzlich zu den Flugkosten Geld zu überweisen, damit von diesem Geld Bäume gepflanzt werden können, die den CO² Ausstoß deines Fluges angeblich kompensieren. Das ändert nicht das Grundproblem der Klimakrise, ist aber ein erster Schritt in die richtige Richtung. Wenn du wissen möchtest, wie viel CO² du persönlich mit deinem Flug produziert hast, kannst du das nachrechnen lassen, zum Beispiel über Dienste wie Atmosfair .

Die günstige Urlaubsanreise per Flugzeug findest du über das Ryanair-Flugstreckennetz, falls du innereuropäisch reisen möchtest. Vielleicht solltest du dir sogar zuerst das Streckennetz anschauen, bevor du dein Urlaubsziel auswählst. Hier gibt es nicht selten Flüge für unter 20 Euro.

günstigen Urlaub planen mit dem Flugzeug

Zum Flughafen nach Köln/Bonn kommst du übrigens am einfachsten mit der Linie SB60. Vergiss nicht deinen Studentenausweis, denn dann musst du nur den Zuschlag für das Schnellbusticket, aber nicht das gesamte Ticket zahlen! Wenn du eine lange Reise machst und über Frankfurt fliegst, kommst du am schnellsten per ICE ab Siegburg zum Flughafen!

Besonders günstig kommst du übrigens auch weg, wenn du Blind Booking machst, zum Beispiel über Eurowings. Hier zahlst du weniger für einen Flug (bei Eurowings sind es 33 Euro) und bekommst nach der Buchung dein Reiseziel genannt! Ungefähr so hat es auch unser Autor Sören gemacht und sich einfach seinen Urlaub von Bonnkey-Autorinnen Merle und Fiona buchen lassen. Erst am Flughafen hat er erfahren, wo seine Reise hingeht!

Alternativen? Gut durchdachte Konzepte für wenig Geld müssen leider noch richtig ausgebaut werden. Flixbus und BlaBlaCar machen aber beide einen Anfang, den wir empfehlen können!

„Urlaub gegen Hand“ – günstiger wird’s nicht!

Urlaub gegen Hand ist ein Alternativkonzept zu dem Urlaub, den man so kennt. Dafür gibt es verschiedene Gruppen zum Beispiel auf Facebook, in denen du auf Suche gehen und über einen Beitrag eine Anfrage stellen kannst. Andersherum bieten Menschen dir einen Urlaub an, wenn du ihnen im Austausch dafür hilfst.

Die Konditionen dieses Urlaubs musst du also privat ausmachen. Meistens geht es darum, auf ein Haustier aufzupassen, wenn die Familie selber verreist, und dafür kannst du dann dort kostenlos wohnen. Andere suchen nach einer vorübergehenden Haushaltsunterstützung für die Eltern oder einer helfenden Hand im Gemüsegarten.

Günstig Urlaub, Günstig Übernachten!

Wie wäre es mit Couchsurfing? Schon einmal ausprobiert? Schau doch gleich mal online, wer dir sein Sofa zur Verfügung stellen würdet. Als Gegenleistung könntest du vielleicht eine Kleinigkeit aus Deutschland mitbringen oder anbieten, einen Abend etwas zu kochen!

Wenn du noch nie Couchsurfing gemacht hast, dann empfehlen wir dir, beim ersten mal nur Menschen anzuschreiben, die viele Bewertungen und Fotos von ihrer Wohnung auf ihrer eigenen Couchsurfing-Seite stehen haben. So findest du ganz leicht heraus, ob die Bilder mit der Wirklichkeit übereinstimmen und ob die Person positiv auf andere Couchsurfer gewirkt hat.

Es gibt außerdem die Möglichkeit auf Couchsurfing, sich zu verifizieren. Da du der Plattform dafür allerdings sehr viele Daten über deine eigene Person zur Verfügung stellen musst, ist das ein Ausschlusskriterium für viele Nutzer. Verifizierte Accounts sind deshalb zwar eine Garantie für einen guten Host, unverifizierte Accounts schließen eine tolle Reise aber auch nicht aus.

Eine Alternative zu Couchsurfing ist die Plattform BeWelcome. Persönliche Erfahrungen haben wir hier allerdings noch nicht gesammelt … aber vielleicht möchtest du uns deine Erfahrung mitteilen!

Günstig Urlaub: Schon mal über’s Zelten nachgedacht?

Günstig Urlaub planen kannst du auch, wenn du mal etwas anderes ausprobierst und einfach mal Zelten gehst! Es gibt viele Länder, wo ein Leihwagen sehr preiswert ist (achte dabei auf das Mindestalter zum Ausleihen. Einige Anbieter setzen das nämlich auf 23 Jahre) und in denen du in der Natur übernachten darfst.

günstig Urlaub Freiheit beim Zelten

Die schönsten Plätze zum freien Campen in Europa hat auch die Zeitschrift GEO herausgesucht. Im Internet gibt es zahlreiche Foren, in denen du herausfinden kannst, wo Campen in der Wildnis erlaubt ist und wo nicht. Schau dich dort um und erkunde dich vor deiner Reise nach den Rechtsgewohnheiten vor Ort. Sonst kann dein günstig Urlaub schnell mal teuer werden, wenn du eine Geldstrafe zahlen musst!

In vielen Teilen Europas ist übrigens auch das Übernachten im Bulli und das Parken am Straßenrand untersagt. Einige Staaten und Städte tollerieren die Freicamper in der Natur, aber auch hier solltest du dich erkunden, bevor du dir ein kleines Wohnmobil oder ein Auto mit großem Kofferraum mietest.

Günstig Urlaub: Über Plattformen buchen!

Besondere Angebote findest du auf vielen Vergleichsportalen im Internet, wie zum Beispiel bei Expedia oder Booking.com. Wir möchten euch aber hier zwei Anbieter vorstellen, die uns besonders gut gefallen haben: Weil viele Hotels ihre Zimmer in der Nebensaison nicht vermietet bekommen, können Anbieter wie Urlaubsguru sehr günstigen Urlaub anbieten. Hier wirst du sowohl auf der Suche nach Flügen als auch nach Pauschalreisen fündig.

Einem ähnlichen Konzept bedient sich alternativ auch die Urlaubspiraten. Der Fokus liegt in beiden Fällen jedoch deutlich mehr auf Flugreisen statt Reisen mit der Bahn.

Sicherlich kommt es auch einfach darauf an, zu welchem Zeitpunkt du verreisen möchtest. Pauschal kann man außerdem sagen, dass Länder wie Bulgarien, Ungarn, Polen oder Griechenland preiswerter sind als Großbritannien oder Skandinavien. Ebenso solltest du deine Möglichkeiten als StudentIn nutzen und außerhalb der Hochsaison verreisen.

Viel Spaß dabei!

Ein Beitrag von Paula Randerath

Bonn ist ein Dorf. Liebevoll - und mit viel Potenzial. Und das will ich nutzen, erkunden und teilen. Ob universitär, musikalisch oder historisch... so viel wartet darauf, entdeckt zu werden! Und mein Lieblingsort: die Altstadt natürlich!

Paula Randerath

Diese Artikel werden dich wahrscheinlich interessieren:

© 2019 Bonnkey-Team | team@bonnkey.com | Impressum | Datenschutz

Diese Artikel werden dich wahrscheinlich interessieren:

 

 

Diese Artikel könnten dich übrigens auch interessieren, schau mal rein:

Gehypte Artikel